Werbung
Kleine Fatra Kleine Fatra Kleine Fatra
KunžakKunžak


Kunžak


Sie ist auf der Kreuzung der Handelswegen entstanden. Im Jahr 1556 war in Kunžak großer Brand. Die Zeit mit Zachariᚠvon Hradec im 16. Jhr. war für Kunžak golden. Die Handwerke und Handel haben sich entwickelt. Die Teiche Komorník und Zvùle waren gegründet. Der 30. Jährige Krieg brachte das Verderben, Die Heere plünderten die Gemeinden, die Pest brach aus, die Brände verbreiteten sich. In den 70 Jahren des 17. Jhrs. wurden Handel und die Weberei belebt. Im Jahr 1836 wurde da zum ersten Mal das Laientheater und tschechisch gespielt. Es gibt da die Kirche Sankt Bartolomìj (1370), nach dem Brand im 1556 gotisch umgebaut und nach den Bränden im 1742 und 1808 in die heutige Gestalt umgebaut.
 




Kunžak
 
Schule



Werbung
Kleine Fatra Kleine Fatra Kleine Fatra

TOPlist